Haartransplantation Ratenzahlung

Haartransplantation Ratenzahlung

Viele Menschen leiden unter Haarausfall. Die meisten Betroffenen wünschen sich eine dauerhafte und schnelle Lösung gegen den Haarverlust. Schaut man sich im Internet um, kommt man irgendwann auf das Thema Haartransplantation. Immer mehr Männer und auch Frauen, entscheiden sich für eine Haarverpflanzung. Während manche sie sich problemlos leisten können, fragen sich andere Betroffene wiederum, wie sie die Kosten für einen solchen Eingriff aufbringen sollen. Schließlich übernehmen die Krankenkassen die Kosten für Haartransplantationen in den meisten Fällen nicht. Und wenn die Krankenkassen sich kulant zeigen, dann häufig nur bei Frauen, die Ihre Haare durch einen Unfall oder eine schwere Krankheit verloren haben. Selbst dann wird oft nur ein Teil der Kosten übernommen.

Betroffene mit Haarausfall müssen diesen Eingriff also fast immer selbst bezahlen. Die meisten Haarkliniken bieten heutzutage an, die Haarverpflanzung in Raten zu bezahlen. Das hat Vor- aber auch Nachteile.

Jetzt neu!

Mache jetzt den kostenlosen Haarausfall Test und finde heraus, was
für dich wirklich gegen deinen Haarausfall hilft.

Zunächst klingt die Idee der Ratenzahlung natürlich erst mal interessant. Wenn Sie sich jedoch für eine Ratenzahlung entscheiden, verschulden Sie sich. Oftmals sogar über mehrere Jahre. Der Vorteil ist jedoch, dass Sie die Kosten für die Haartransplantation nicht sofort in einer großen Summe bezahlen müssen.

Wie teuer ist eine Haarverpflanzung überhaupt und muss man mit weiteren Kosten für die Ratenzahlung rechnen?

Haartransplantationen lassen sich oftmals in Raten zahlen

Viele Haarklinken bieten die Ratenzahlung für Haartransplantationen an. Der Betrag muss für gewöhnlich in einem Zeitraum von 48 bis 60 Monaten zurückbezahlt werden. Sie binden sich also vier bis fünf Jahren an einen Kredit. Dafür wird Ihnen monatlich nur ein kleiner Betrag von Ihrem Konto abgebucht, statt einmalig eine große Summe. Bevor Sie eine Ratenzahlung vereinbaren können, wird die Haarklinik Ihre Bonität überprüfen. Es wird also überprüft, ob Sie zahlungsfähig sind. Nur wenn Ihre Bonität positiv ist, können Sie die Ratenzahlung in Anspruch nehmen.

Ist es sinnvoll eine Ratenzahlung für eine Haartransplantation zu vereinbaren?

In den meisten Fällen fallen für den Kredit zusätzliche Kosten an. Sie müssen also Zinsen bezahlen. Wenn Sie das Geld für die Haarverpflanzung zur Verfügung haben, ist es also sinnvoller, den Betrag in einer Summe zu bezahlen, statt in vielen kleinen Raten.

Ratenzahlung für eine Haartransplantation vereinbaren

Sie leiden unter Ihrem Haarausfall, haben aber so einen großen Betrag nicht übrig? Dann kann es durchaus sinnvoll sein, wenn Sie sich für eine Ratenzahlung entscheiden. Es ist nur wichtig, dass Sie den Betrag für die Rate jeden Monat aufbringen können. Verschulden Sie sich nicht unnötig für eine Haartransplantation, wenn Sie dadurch in eine finanzielle Not geraten könnten. Eine Haarverpflanzung kann Ihnen dabei helfen, wieder volles Haar zu bekommen und zu mehr Lebensqualität beitragen. Das bringt Ihnen jedoch nichts, wenn Sie Angst davor haben müssen, die nächste Rate nicht aufbringen zu können.

Wie hoch sind die Zinsen für eine Haartransplantation auf Ratenzahlung?

Wenn Sie sich für eine Haarverpflanzung entschieden haben und die Kosten nicht in einem einmaligen Betrag bezahlen können, wird Ihnen die Haarklinik möglicherweise eine Ratenzahlung vorschlagen. Die anfallende Rate muss jeden Monat bezahlt werden. Dazu kommen zusätzlich noch eventuelle Zinsen.

Je höher das Risiko ist, dass Sie die Zinsen nicht bezahlen können, desto höher fällt der Zinssatz für gewöhnlich aus. Sind Sie in einer Festanstellung beschäftigt und haben ein regelmäßiges Einkommen, das relativ hoch ist? Haben Sie keine Schulden durch andere Verpflichtungen? Stellen Sie kein Risiko für die Bank dar? Dann fallen für Ihre Ratenzahlung geringere Zinsen an als bei Patienten, die diese Kriterien nicht erfüllen oder die bereits Schulden haben. Zudem ist es nicht jedem Menschen möglich, extra einen Kredit für eine Haarverpflanzung aufzunehmen.

Wie funktioniert die Ratenzahlung für eine Haartransplantation?

Wenn Sie Ihre Haarverpflanzung nicht in einer Summe bezahlen möchten oder können, ist die Ratenzahlung eine bequeme Lösung für Sie. Nicht jeder hat so viel Geld übrig, dass er die Summe für die Behandlung ohne weiteres aufbringen kann. Manche Haarkliniken bieten auch eine 0% Finanzierung an. In diesem Fall bezahlen Sie keine Zinsen für den Kredit. Dafür ist diese Finanzierungsmöglichkeit häufig an Bedingungen geknüpft. So ist es zum Beispiel möglich, dass Sie den gesamten Betrag innerhalb von 6 Monaten zurückbezahlen müssen. Falls Sie den Zeitraum von 6 Monaten nicht einhalten können, müssen Sie unter Umständen Zinsen für den Kredit bezahlen.

Wie funktioniert die Ratenzahlung für eine Haartransplantation

Bei einigen Haarkliniken müssen Sie die Ratenzahlung mindestens 3 Wochen vor dem Eingriff anmelden. Fragen Sie am besten gleich beim Beratungsgespräch nach, ob eine Ratenzahlung für die Haartransplantation möglich ist.

Welche Unterlagen werden für die Ratenzahlung benötigt?

Wenn Sie eine Ratenzahlung oder eine Finanzierung in Anspruch nehmen möchten, werden für gewöhnlich folgende Unterlagen benötigt:

  • Die Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses
  • Ein Gehalts-, Einkommens- oder Rentennachweis des letzten Monats (ab einem Finanzierungsbetrag von über 3.000 Euro)
  • Kopie der Vorder- und Rückseite Ihrer gültigen EC-Karte

Welche Voraussetzungen muss man für eine Ratenzahlung erfüllen?

Wenn Sie für die Haartransplantation eine Ratenzahlung beantragen möchten, müssen Sie volljährig sein und einen Hauptwohnsitz, eine Bankverbindung und einen Arbeitgeber in Deutschland haben. Sie müssen in einem bestehenden Angestelltenverhältnis sein und die Probezeit bereits beendet haben. Sie können auch selbstständig tätig oder Rentner sein. Sie müssen ein regelmäßiges Einkommen in Höhe von mindestens 350 Euro netto haben, dass Ihnen frei zur Verfügung steht. Ferner dürfen Sie keinen negativen Eintrag in der SCHUFA haben.

Wenn Sie Schüler, Auszubildender, Student oder eine befristete Aufenthaltserlaubnis in Deutschland haben, gelten andere Bestimmungen für die Voraussetzungen für eine Ratenzahlung. Lassen Sie sich diesbezüglich bei einem Beratungsgespräch beraten.

Wie läuft die Beantragung für die Ratenzahlung ab?

Nachdem Sie den Antrag zur Ratenzahlung für eine Haartransplantation eingereicht haben, erhalten Sie meistens noch am gleichen Tag eine Vorabzusage. Danach werden die Angaben, die Sie gemacht haben, mit Ihren Unterlagen verglichen. Wenn diese mit Ihren Angaben übereinstimmen, bleibt die Zusage bestehen und Sie erhalten einen Kreditvertrag. Diesen müssen Sie ausgefüllt und unterschrieben zurücksenden. Die Bank wird nun ebenfalls überprüfen, ob eine Kreditbewilligung möglich ist. Wenn sie möglich ist, wird das Geld direkt an die Haarklinik überwiesen, bei der Sie die Haartransplantation durchführen lassen.

Wie läuft die Beantragung für die Ratenzahlung ab

Welche Vorteile bietet eine Ratenzahlung für eine Haartransplantation?

Einige Haarkliniken bieten eine O% Finanzierung an, wenn Sie die Summe innerhalb eines bestimmten Zeitraums zurückzahlen. Wenn Sie die Raten zum Beispiel binnen von 6 Monaten zurückgezahlt haben, bezahlen Sie keine Zinsen. Für jeden Monat, den Sie die Ratenzahlung länger in Anspruch nehmen, fallen Zinsen an.

Viele Menschen können es sich nicht leisten, eine größere Summe für eine Haartransplantation in einem Betrag zu bezahlen. Die Ratenzahlung schenkt Ihnen ein Stück Flexibilität zurück. So sind Sie beispielsweise nicht dazu gezwungen, Ihre Ersparnisse auszugeben, wenn Sie diese für etwas anderes eingeplant haben. Zudem können Sie sich entscheiden, was für eine Behandlung Sie wünschen und der Eingriff kann zeitnah durchgeführt werden.

Jetzt neu!

Mache jetzt den kostenlosen Haarausfall Test und finde heraus,
was für dich wirklich gegen deinen Haarausfall hilft.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top